...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB)
"Lesungen in der DZB"
(Pressemitteilung)

"Marschmusik": Lesung mit Martin Becker

Der Autor Martin Becker stellt in der Lesereihe "Literaturforum Bibliothek" seinen im März erschienenen Roman "Marschmusik" vor. Am 20. Oktober, 19.30 Uhr liest er in der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB) aus seinem Buch. Der Roman erzählt mit viel Witz und Ironie von einer proletarischen Kindheit im Ruhrpott, vom Aufwachsen und Erwachsenwerden inmitten des Kohlebergbaus, von großen und kleinen Glücksmomenten der Bergmänner und ihrer Familien. Der Autor sucht nach seinen Wurzeln im Ruhrgebiet, erinnert sich an eine Region, in der die Kohleindustrie langsam verschwindet und nur noch die Erinnerungen daran bleiben.

"Literaturforum Bibliothek" ist eine Veranstaltung des Landesverbandes Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) in Kooperation mit dem Sächsischen Literaturrat. Autoren aus Sachsen lesen in sächsischen Bibliotheken.

Martin Becker "Marschmusik": 20. Oktober, 19.30 Uhr, DZB, Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig

Stammtisch mit Alexa

Alexa, Amazons Sprachassistent, kann Musik abspielen, Hörbücher vorlesen, Nachrichten, Verkehrs- und Wetterinformationen liefern, über örtliche Geschäfte, Sportergebnisse und Spielpläne informieren. Die Alleskönnerin für zu Hause steht im Mittelpunkt des nächsten Stammtisches für mobile Endgeräte, der am 18. Oktober, 17 Uhr in der DZB stattfindet. Experte René Ludwig stellt den Sprachassistenten, der allein mit der Stimme gesteuert wird, vor, gibt Auskunft über dessen Funktionen und Handhabung und zeigt Vor- und Nachteile auf. Teilnehmer können Ihre Erfahrungen mit Alexa austauschen, aber auch andere Themen, die Smartphones und Co. betreffen, ansprechen.

Weitere Information erhalten Sie von Erol Sakinc per Telefon 0341 7113179 oder per E-Mail erol.sakinc@dzb.de.

Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB)
Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig
Telefon: (03 41) 71 13 - 239, Telefax: (03 41) 71 13 - 125

E-Mail: ronald.krause@dzb.de
Internet: http://www.dzb.de

 


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!