...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

erleb-bar
"Jetzt noch schnell Insektenhotels selbst bauen"
(Sebastian Homburg)
Foto: erleb-bar



Der Frühling ist da, ein Großteil der Wildbienen ist bereits in Sachen Fortpflanzung und Vermehrung unterwegs. Wer diesen nützlichen Insekten noch Nisthilfen in diesem Jahr anbieten will, kann mit der erleb-bar am Samstag, den 08. April 2017, noch fix eigene Insektenhotels bauen. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Bornaischen Straße 88-90.

Bienensterben ist in aller Munde. Außer dem leckeren Nebenprodukt Honig sind Bienen als Bestäuber von Pflanzen ungemein wichtig. Dabei sind Wildbienen für die Bestäubung im Frühjahr beispielsweise für Obstpflanzen sogar noch entscheidender als Honigbienen. Denn die sind so früh im Jahr noch gar nicht in ausreichender Zahl unterwegs.

Wie sich mit einfachen Mitteln und überschaubarem Aufwand eigene Insektenhotels und Nisthilfen bauen lassen, können Interessierte mit der erleb-bar ganz praktisch ausprobieren, bauen und die eigenen Bauwerke natürlich auch mitnehmen. Die Teilnahme am zweistündigen Workshop kostet 12 €. Anmeldung ist notwendig unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. Individuelle Wünsche können gern im Vorfeld geäußert werden.

Über die erleb-bar
Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner
Sebastian Homburg
Giebnerstraße 18
04279 Leipzig

0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!