...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
"Internationale Tourismus-Börse 2017 Berlin (ITB)"
(Andreas Schmidt)
Foto: Bernd Görne -Blick auf die Präsentation der LEIPZIG REGION bei der ITB 2016

LEIPZIG REGION präsentiert auf der weltgrößten Tourismusmesse neue Reiseangebote sowie die Jubiläen 2017/2018

Es gibt im Jahr 2017 viele Anlässe, um in die LEIPZIG REGION zu reisen und dort zu übernachten. Neben der Leipziger Buchmesse, dem Wave-Gotik-Treffen oder dem Highfield Festival zieht vor allem das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ Besucher an. In dessen Rahmen finden in Leipzig über 200 Veranstaltungen sowie der „Kirchentag auf dem Weg“ statt, zu dem vom 25. bis 28. Mai 2017 zehntausende Gäste erwartet werden. Auch die Komplett-Aufführung des „Ring des Nibelungen“ 2017 und 2018 wird deutschlandweit einzigartig sein. Im Jahr 2018 stehen u.a. die Jubiläen „325 Jahre Oper Leipzig“ und „275 Jahre GROSSES CONCERT – Gründung des Gewandhausorchesters“ im Mittelpunkt der touristischen Werbung.
 
Diese Höhepunkte sowie viele attraktive Reiseangebote präsentiert die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH vom 8. bis 12. März 2017 in Berlin zur Internationalen Tourismus-Börse (ITB). Leipzig und die Region werben auf der Leitmesse der weltweiten Reisebranche gemeinsam an einem Messestand in der Halle 11.2 (Stand 102). Als Kooperationspartner sind weiterhin mit einer eigenen Präsenz vertreten: Bach-Archiv mit Bachfest Leipzig und Bach-Museum, Gewandhausorchester, Mendelssohn-Haus, Oper Leipzig und Zoo Leipzig GmbH. Zusätzlich werden 45 Einrichtungen vor Ort durch die LTM GmbH präsentiert.
 
Am Leipzig-Stand sind neue Broschüren wie „Leipzig & Region Check-In 2017“ mit vielen attraktiven Reiseangeboten erhältlich. Das Spektrum reicht von „Martin Luther und Leipzig“ über „Auf Spritztour in Leipzig“ bis hin zu einer neuntägigen Tour „Radwandern ohne Gepäck auf dem Mulderadweg“.
 
Mit dem Jahresprogramm „500 Jahre Reformation – Das Jubiläumsjahr in Leipzig“ und den neuen Prospekten „Einzigartige Höfe und Passagen – Flanieren und Einkaufen“, „400 Jahre Dreißigjähriger Krieg – Sonderausstellungen 2018 im Landkreis Nordsachsen“, „Faszination Orgel 2017“, „BurgenLandKlänge“ sowie weiterem Informationsmaterial wirbt die LTM GmbH für bevorstehende Höhepunkte.
 
Leipzig und weitere rund 50 sächsische Aussteller präsentieren sich an einem attraktiven Gemeinschaftsstand, der von der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH unter dem Motto „Sachsen: 500 Jahre Mutterland der Reformation“ gestaltet wurde. Wichtige Stationen und eindrucksvolle geschichtliche Zeugnisse der Reformation werden dem Besucher touristisch nahe gebracht. Der Stand besitzt die Anmutung eines sakralen Raumes. Dies wird durch die Integration von Säulen, Rundbögen und Kreuzdeckengewölben erreicht. Da Kirchenbau auch immer mit Lichtarchitektur verbunden ist, erzeugt eine Lichtinszenierung durch direkte und auch düstere Beleuchtung mystische Stimmungen im sakralen Raum. Martin Luther sowie bekannte Persönlichkeiten, die mit ihm gelebt haben, werden als Figuren um den Bühnenbereich angeordnet. Aktionen zum Mitmachen und das tägliche Unterhaltungsprogramm laden zum Verweilen ein.
 
Über 200 touristische Entscheider werden am 9. März 2017 um 16 Uhr zum „Get together“ am Sachsen-Stand erwartet, darunter Martin Dulig, stellvertretender sächsischer Ministerpräsident und Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.
 
Unter dem Motto „Leipzig – Höhepunkte 2017 und Musikjubiläen 2018“ organisiert die LTM GmbH am 11. März 2017 (12 Uhr, City Cube, Raum M 2) ein Pressegespräch, bei dem auf prägnante Weise die wichtigsten Höhepunkte und Jubiläen 2017/2018 vorgestellt werden. Täglich von 14 bis 16 Uhr lädt die LTM GmbH ins Pressecafé am Sachsen-Stand ein, um die Journalisten beim Medientreff über Neuigkeiten aus der LEIPZIG REGION zu informieren.
 
Die ITB ist mit über 10.000 Ausstellern aus 187 Ländern und rund 120.000 Fachbesuchern die weltweit führende Reisemesse. Info: www.itb-berlin.de


Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9, D-04109 Leipzig
Tel.: +49 (0)341 7104-310, Fax: +49 (0)341 7104-301
E-Mail: A.Schmidt@ltm-leipzig.de<mailto:A.Schmidt@ltm-leipzig.de>
Internet: www.leipzig.travel<http://www.leipzig.travel/>, www.leipzig.de<http://www.leipzig.de/>
http://www.ltm-leipzig.de


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!