...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

PARTNER PFERD
"Leipzig feiert 20. PARTNER PFERD – Sparkassen Jubiläums-Gala glänzt und strahlt"
(PM)


PARTNER PFERD
19. - 22. Januar 2017
Leipziger Messegelände


Es war ein rauschendes Fest, die Sparkassen Jubiläums-Gala zur 20. PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen. Der Freitagabend lieferte das Herzstück zu den Jubiläums-Feierlichkeiten mit Spitzensport und einer magischen Show, die es so nicht noch einmal geben wird.

„Es war ein spannender Abend mit vielen sehr emotionalen Momenten. Ich habe mich besonders darüber gefreut, die vielen langjährigen Mitarbeiter und Partner dieses Events zu ehren und all diesen Menschen in aller Öffentlichkeit meinen Dank und meine Anerkennung auszusprechen“, lautete das Resumee von Veranstalter Volker Wulff nach der Sparkassen Jubiläums-Gala. Zum Showprogramm war das Beste aus 19 PARTNER PFERD-Shows gekommen: Der legendäre Jean-François Pignon verzauberte mit neun Schimmeln die Leipziger Menge genauso wie die charmante Alizée Froment mit ihrer einzigartigen Dressurvorstellung. Die fabelhafte Anne Krüger faszinierte gemeinsam mit ihrer Tochter Carla und einer bunten Kombination aus Pferd, Schafen und Hunden. Spektakulär waren die Auftritte des Horseman Team presented by Sparkasse und der Ukrainian Cossacks. Die einen lieferten eine ganz eigene Interpretation des Mächtigkeitsspringens, die anderen feierten in rasanter Art und Weise die Jahrhunderte alte Tradition der Kosaken.

Nicht 20, aber immerhin 19 Mal war Ludger Beerbaum bei der PARTNER PFERD am Start: „Hier fühlen wir Reiter einfach die Begeisterung für den Sport und das ist in Leipzig wirklich außergewöhnlich ausgeprägt.“ Immerhin 16 Mal war ein herausragender ostdeutscher Springreiter in den Messehallen dabei, nämlich Holger Wulschner: „Ich bin sehr stolz darauf, dass der Osten ein solches Turnier hat, pflegt und honoriert.“ Und natürlich durfte Christian Ahlmann nicht fehlen, der vier Mal den Sparkassen-Cup – Großer Preis von Leipzig gewann und dazu noch das Weltcup-Finale 2011 für sich entschied. Aber auch die Menschen hinter den Kulissen traten an diesem Abend ins Rampenlicht: Hufschied, Tierarzt, Reitbodenexperte, Parcoursbauer, Stallmeister – kurz: hunderte helfende Hände.

Traditionell setzte auch beim 20. Turnierfreitag der PARTNER PFERD die Einlaufprüfung zum FEI World Cup der Vierspänner den Schlusspunkt. Die Sparkassen-Trophy gewann erwartungsgemäß der Australier Boyd Exell. Platz zwei ging an den aufstrebenden Schweizer Amateur Jerome Voutaz gefolgt von Koos de Ronde (NED). Die Verteilung der wertvollen Punkte für den FEI World Cup Driving wird am Sonntagnachmittag entschieden.

Die PARTNER PFERD im Internet: [www.partner-pferd.de](http://www.partner-pferd.de)[ ](http://www.partner-pferd.de )und [www.facebook.com/partnerpferdleipzig](http://www.facebook.com/partnerpferdleipzig)

Pressekontakt:

Ausstellung und Rahmenprogramm
Leipziger Messe GmbH
Patricia Grünzweig
Messe-Allee 1 • 04356 Leipzig
Telefon: (03 41) 678-6544 • Telefax: (03 41) 678-166544
E-Mail: [p.gruenzweig@leipziger-messe.de ](p.gruenzweig@leipziger-messe.de )

FEI Weltcup Springen, Fahren und Voltigieren, Show
EN GARDE Marketing GmbH
Kirsten Maier
EquiWords • Agentur für Medien- und Pressearbeit im Reitsport
Im Grund 1 • 71397 Leutenbach
Telefon: (0151) 424 300 65
E-Mail: [maier@equiwords.de](maier@equiwords.de )


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!