...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

erleb-bar
"Wildobsternte im November – Zierquitten finden, erkennen, ernten und verarbeiten"
(Sebastian Homburg)
Zierquitte pflücken Foto: erleb-bar

 

Die Erntezeit neigt sich dem Ende zu. Wirklich vieles ist nicht mehr zu holen. Und so lädt die erleb-bar zum vorletzten Mal in diesem Jahr zur Wildobsternte. Gesammelt werden am Dienstag, den 01. November 2016, Zierquitten. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr im Liselotte-Herrmann-Park.

Felsenbirne, Kornelkirsche, Scharlachdorn – Wildobst klingt hipp und trendy. Und wer ganz vorn dabei sein will, muss natürlich auch Zierquitten erkennen, ernten und zu guter Letzt verzehren. „Wir geben nicht viel auf solche angeblichen Trends“, erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar, der die Erntetouren im Leipziger Stadtgebiet leitet. In Wirklichkeit interessiere sich kaum jemand für Wildobst, ist seine Erfahrung.

Er findet das auch gar nicht schlimm. „Das hält uns natürlich nicht davon ab, Wildobst zu ernten und damit ungewöhnliche Natur- und Geschmackserlebnisse zu gestalten.“ Zu den Erntetouren der erleb-bar mit anschließender Verarbeitung nimmt Homburg grundsätzlich nicht mehr als 7 interessierte Personen mit. Wer miternten will, sollte ein Fahrrad und eigene Behälter für den Transport mitbringen.

Nach der Ernte geht es wieder in die Oststraße 20 zu SK-SPORT. Dort werden die geernteten Früchte weiter verarbeitet. Diesmal steht auf Wunsch der Geschäftsinhaberin Steffi Klemm selbst gemachte Götterspeise ohne Gelatine auf dem Speiseplan. Anmeldung ist notwendig unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. Die Teilnahme am zweistündigen Workshop inklusive Verarbeitung kostet 12 € pro Person. Wer Konfitüre abzweigen will, sollte zusätzlich Gläser dabei haben.

Über die erleb-bar
Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.


Ihr Ansprechpartner
Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!