...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

erleb-bar
"Kornelkirschen ernten und verarbeiten"
(Sebastian Homburg)
Foto: erleb-bar

 

„Aus selbst geernteten Kornelkirschen Likör für Ernährungsbewusste machen“, das ist das Motto der nächsten Obsterntetour mit der erleb-bar am Dienstag, den 13. September 2016, in Reudnitz. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr im LIselotte-Herrmann-Park. Von dort es erntend zu SK-SPORT in der Oststraße 20 zur Weiterverarbeitung der gesammelten Früchte.

Die Kornelkirsche ist eine echte Leckerei unter den so genannten Wildobstarten. „Und längst kein Geheimtipp mehr“, meint Sebastian Homburg, Tourleiter von der erleb-bar. Frisch vom Baum schmeckt sie aromatisch, aber herb-sauer. Deshalb wird die Kornelkirsche selten frisch verzehrt, sondern meistens verarbeitet zu Gelee oder eben Likör.

Dabei ist das Einlegen in Zucker und Alkohol ein alt bewährtes Verfahren, um Lebensmittel haltbar zu machen. Zur Verarbeitung der selbst geernteten Früchte geht es nach der Tour ins Sport- und Pole Dance-Studio von Steffi Klemm. „Da liegt es nahe, sich aktiv mit alternativen Süßstoffen von Honig über Stevia bis Reissirup zu befassen“, erklärt Homburg augenzwinkernd. „Damit auch Sportler, Ökos und Ernährungsbewusste etwas zum Genießen haben.“

Seit 2013 betreibt die erleb-bar unter www.frucht-bar.org die Leipziger Obsternte-Karte. Neben dem bloßen Sammeln interessiert auch die Verarbeitung, die sichere Bestimmung oder der eigene Anbau von Obst. Außerdem verschenkt die erleb-bar weiterhin pflegeleichte Obststräucher unter der Bedingung, diese Sträucher so zu pflanzen, dass auch andere Menschen daran ernten können.

Die Teilnahme an der zweistündigen Tour kostet 12 € pro Person. Anmeldung ist notwendig unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. Behälter für den Transport und ein Fahrrad sollten mitgebracht werden. Natürlich dürfen auch andere Früchte wie Holunderbeeren am Wegesrand geerntet werden.

Über die erleb-bar
Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

Ihr Ansprechpartner
Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de



zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!