...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Jugend-& Altenhilfeverein e.V.
"Paunsdorfer Stadtteilfest - Ein Fest für die ganze Familie!"
(Bettina Striegan)

 

 

Sommerliche Temperaturen begleiteten Freitag und Samstag (10.-11.06.2016) das Stadtteilfest Paunsdorf, welches zahlreiche Anwohner des Stadtteils sowie aus der Umgebung auf den Parkplatz in der Heiterblickallee in Paunsdorf lockte. Gemeinsam mit dem Jugend- und Altenhilfeverein organisiert und unterstützt die Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt das Wohngebietsfest seit mehr als zehn Jahren.

Nach dem gelungenem Startschuss am Freitagabend wurde auch am Samstag fröhlich weiter gefeiert. Die Besucher nutzten rege die vielseitigen Angebote und genossen die Highlights des Bühnen- und Unterhaltungsprogrammes. Verschiedene Firmen und Vereine sorgten mit interessanten Ständen für ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Angebot an Aktivitäten auf dem Parkplatz der Heiterblickallee 2 bis 6. Zusätzliche Attraktionen, wie Bungee-Trampolin, Hüpfbus, Segway-Parcour sowie Action-Spiele wie „Broom“ und „Bungee Run“ rundeten das Unterhaltungsangebot ab und boten Spaß für jung und alt.
Ergänzt wurden diese Attraktionen durch ein vielfältiges Angebot an leckeren Speisen, welches neben Köstlichkeiten vom Grill zum Beispiel auch Wiener, Wurstsuppe, Waffeln, Kuchen, Zuckerwatte und Softeis zu bieten hatte.

Auf Bühne sorgten zudem unzählige Künstler, wie die Cheerdanceteams der „LE-Dancer“, das Tanzstudio T.A.B.U. , der Tanzclub Alpha 69, die TAKTIV-Tanzmäuse und -teenies sowie die Vizeweltmeisterin im orientalischen Bauchtanz Cleopatra mit ihren Choreographien und Tanzschritten bei den Zuschauern für Begeisterung. Auch der Gaukler „Narrateau“ stellte mit dem Geschick seiner Hände die Gesetze der Realität auf den Kopf und ließ kleine Häschen erscheinen und verschwinden, womit er nicht nur bei den Kleinen für Verblüffung sorgte. Für beste Klänge zum Tanzen und Feiern sorgten nicht nur die Live-Bands „Joe Eimer und die Skrupellosen“ sowie „Bettina und die Golden Boys“, sondern auch Anne Farl mit den großartigsten Schlagerhits aller Zeiten!

Alles in allem bot das Paunsdorfer Stadtteilfest bei Musik, Speis und Trank eine schöne Gelegenheit zum geselligen Plausch mit Nachbarn, Freunden und lokalen Einrichtungen. Schnell entstanden angeregte Gespräche, bei welchen einige Besucher die Gelegenheit nutzten, um sich über spezielle Angebote und Leistungen zu informieren oder auch um Wünsche bzw. Anregungen an die Genossenschaft heranzutragen.

Mit diesem gelungenen Fest hat der grüne und familienfreundliche Stadtteil Paunsdorf wieder einmal mehr bewiesen, wie schön es sich in Paunsdorf gemeinsam und miteinander Wohnen und Leben lässt.

 

Jugend-& Altenhilfeverein e.V.
Goldsternstraße 9
04329 Leipzig
Telefon 0341 – 2532287
javpaunsdorf@primacom.net
http://www.javleipzig.de

 


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!