...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 
 MEDIENKONTOR Dresden GmbH
"
Deutscher Wandertag: Mit dem Rucksäckel durch die Sächsische Schweiz"

(Franziska Märtig)


PARKHOTEL ambiente Hohnstein
Beliebtes Wellnesshotel in Hohnstein bietet ein mit Insidertipps garniertes Wanderarrangement

Was gibt es Schöneres als eine Wanderung durch das sommerliche Elbsandsteingebirge? Anlässlich des 116. Deutschen Wandertages vom 22. bis zum 27. Juni lockt Deutschlands einziger Felsennationalpark, die Sächsische Schweiz, seine Besucher zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Region. Das familiär geführte PARKHOTEL ambiente liegt direkt im Nationalpark und bietet zum Deutschen Wandertag ein besonderes Wanderangebot.

Die Wehlnadel am Malerweg.
Urheber: Frank Richter;
Copyright: Tourismus-verband Sächsische Schweiz e. V
.

Der Deutsche Wanderverband veranstaltet jährlich das größte deutsche Wanderfestival und lockt bis zu 30.000 Wanderfreunde in die schönsten Landschaften der Republik. In diesem Jahr ist die Seidenblumenstadt Sebnitz zentraler Austragungsort des Deutschen Wandertages. Unter dem Motto „Frisch auf“ erkunden aus ganz Deutschland angereiste Wandergruppen das märchenhafte Felsenreich der Sächsischen Schweiz mit seinen Tafelbergen, Hochflächen, Felsenriffen, Felsnadeln und Schluchten. Grund genug für das PARKHOTEL ambiente in Hohnstein, für diese Wanderwoche ein ganz besonderes Arrangement anzubieten.

„Unser Wanderarrangement ‚Mit dem Rucksäckel unterwegs’ bietet ab 149 Euro pro Person zwei Übernachtungen in einem unserer gemütlichen Doppel- oder Einzelzimmer, dazu jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstück, ein Lunchpaket für die Wanderung sowie eine Wanderkarte aus der Serie ‚Rolf Böhms Wanderkarten’ und zum Abend ein leckeres Drei-Gänge-Menü“, verrät Silke Geike, Direktorin des PARKHOTELs ambiente in Hohnstein. „Außerdem versorgen wir unsere Wandergäste an der Hotelrezeption mit vielfältigen Insidertipps zum Elbsandsteingebirge. Da ist für jeden etwas dabei“, so Geike weiter.

Direkt am Hotel verläuft der schönste Wanderweg Deutschlands: Der historische, 112 Kilometer lange Malerweg vereint auf einzigartige Weise Wandern, Natur und Kunst zugleich. Mit ihm verbindet man schon seit dem 18. Jahrhundert die schönsten und aussichtsreichsten Punkte der Sächsischen Schweiz. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel ist der berühmte Basteifelsen. Von dort bietet sich ein einmaliger Blick auf das Elbtal, die imposanten Felsnadeln und die Tafelberge der Sächsischen Schweiz. „Nach einem langen Wandertag stellen wir unseren Gästen einen flauschigen Leihbademantel und Badeslipper für den Aufenthalt in unseren Saunen und Dampfbädern zur Verfügung“, so Silke Geike abschließend.

 

MEDIENKONTOR Dresden GmbH
Loschwitzer Straße 32
D-01309 Dresden
Telefon +49 351 3160515
Telefax +49 351 3160516 E-Mail: info@medienkontor.net
Internet: http://www.medienkontor.net/


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!