...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

MEDIENKONTOR Dresden GmbH
DEHOGA Sachsen - Regionalverband Dresden e.V.

"„Lieblingslokale der Oberlausitz“-Top 12 stehen fest"
(Peter Dyroff)

 


v.l.n.r. Katrin (49) mit Ehemann Maik Fritsche (50),
Fürstlich-Drehna-Vertriebsleiter Matthias Montel (47),
Küchenchef René Fritsche (43) und
Wettbewerbsinitiator Ronny Hausmann (41)

Foto:  MEDIENKONTOR Dresden GmbH

Erster Platz geht an die Gaststätte „Freihufe“ in Neukirch/LausitzTouristen und Einheimische stellen oft die Frage nach den besten Lokalen der Oberlausitz. Ob Bar, Café oder Restaurant - die Auswahl fällt schwer. Die Oberlausitz-App stellte sich gemeinsam mit dem Kooperationspartner DEHOGA Dresden dieser Aufgabe. Es sollten die Bürger und die Gäste der Oberlausitz selbst entscheiden, welches für sie die besten Lokale sind. Die Abstimmung wurde ausschließlich über die mittels App-Stores gratis herunterzuladende Oberlausitz-App durchgeführt. Jeder Wähler hatte dabei nur eine Stimme. Die gewählten Lokale erhalten für zwölf Monate eine Präsenz im Bereich „Genuss“ in der Oberlausitz-App. Zusätzlich werden die Sieger-Lokale als „Tipp der Woche“ auf der App ausführlich vorgestellt.

1.147 Nutzer der Oberlausitz-App haben ihre Stimme an eines der 22 registrierten Lokale vergeben. Die zwölf Lokale mit den meisten Stimmen bekommen neben der Urkunde auch eine Plakette: „Schließlich soll der Gast schon draußen sehen, dass dies eines der bestbewertetsten Lokale der Oberlausitz ist. Jeder Wirt wird diese Plakette mit Sicherheit gerne anbringen wollen“, so Initiator Ronny Hausmann.

„Es war diesmal eine klare Entscheidung“, verrät DEHOGA-Dresden-Geschäftsführer
Gerhard Schwabe, „vom ersten Tag der Möglichkeit einer Stimmabgabe bis zum letzten Tag lag die Gaststätte ‚Freihufe’ in Neukirch/Lausitz auf dem ersten Platz, am Ende erhielt die Freihufe 252 Stimmen mit einem Vorsprung von rund 100 Stimmen auf den Zweitplatzierten.“

„Im Jahr 2014 mussten wir uns noch mit dem dritten Platz begnügen – das war für uns Ansporn, beim 2015-er Wettbewerb noch mehr Gas zu geben. Und wir wollen diesen Titel auch 2016 verteidigen“, so die Wirte-Brüder Maik und René Fritsche unisono. Am 13. September 2017 feiern die beiden gemeinsam mit allen Neukirchern 40 Jahre Freihufe in Familienhand. „Mit dem ersten Platz beweisen wir, dass man auch nach diesem Zeitraum mit neuen Ideen und mit Qualität ganz vorne mitspielen kann.“

Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Häuslerschänke in Rachlau und die Zittauer Seeger-Schänke. „Der zeitliche und auch finanzielle Aufwand wäre nicht stemmbar gewesen, wenn ich nicht die Unterstützung des DEHOGA-Regionalverbands Dresden und die der Brauerei Fürstlich Drehna gehabt hätte“, so Hausmann abschließend.Weitere Informationen: www.dehoga-dresden.dewww.oberlausitz-app.de und www.freihufe.de
 
MEDIENKONTOR Dresden GmbH
Loschwitzer Straße 32
D-01309 Dresden
Telefon +49 351 3160515
Telefax +49 351 3160516 E-Mail: info@medienkontor.net
Internet: http://www.medienkontor.net/

 

zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!