...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

erleb-bar
"Workshop mit Sportspielen für drinnen"
(Sebastian Homburg)

 

Eine langweilige, gekaufte LED-Lichterkette individuell zu verzieren und aufzuwerten, ist kein Hexenwerk. Wie’s funktioniert, können Interessierte mit der erleb-bar am Montag, den 07. Dezember, und am Donnerstag, den 10. Dezember, bei SK-SPORT in der Oststraße 20 ausprobieren. Gebaut wird jeweils von 15:30 bis 18:00 Uhr.
 

   Foto: Peggy Kindermann-Weber

Weihnachten steht vor der Tür und das Wetter lädt selten nach draußen zur Freizeitgestaltung ein. Das ist die Zeit, um gemütlich drinnen zu hocken, etwas Warmes zu trinken und zu bauen und zu basteln. Beispielsweise eine eigene Lichterkette, die sowohl als Dekoration für den Eigenbedarf, wie auch als selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk taugt. “Wir verzieren unsere Lichterketten mit Wolle und Tapetenkleister”, erklärt Sebastian Homburg von der erleb-bar das Vorhaben. “Das ist nicht schwierig, gibt aber immer eine lustige Schlabberei an den Händen.”

Um Voranmeldung unter team@erleb-bar.de und einen Teilnehmerbeitrag nach Selbsteinschätzung wird gebeten. Die ausführliche Bauanleitung ist übrigens kein Geheimnis, sondern in der Rubrik Anleitungen auf der Internetseite der erleb-bar kostenlos nachzulesen.

Über die erleb-bar
Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.


Ihr Ansprechpartner
Sebastian Homburg
Dölitzer Straße 31 a, 04277 Leipzig
0178-848 33 23
www.erleb-bar.de


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!