...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Jugend-& Altenhilfeverein e.V.
"Musikalischer Frühschoppen mit Doc Lehmann"
(Bettina Striegan)




Zum Tag der deutschen Einheit lud der Jugend- und Alten- hilfeverein zum musikalischem Frühschoppen in seine Paunsdorfer Vereinsräumlich keiten ein.

Anlässlich des Feiertages empfing der Verein seine Gäste in einem wie zu früheren DDR-Zeiten dekorierten Ambiente. Anstelle von pompöser Dekoration bestachen die Essenstafeln vor allem durch schlichte weiße Tischdecken mit Milchkännchen und Würfelzucker anstelle von separat verpackten Kaffeesahne- und Milchpäckchen. Für etwas Farbe sorgten neben den kleinen Pfefferminzschnäpsen auch die mit dem Emblem der DDR versehenen Tischkärtchen, welche mit witzigen DDR-Witzen auch zum Schmunzeln einluden!


Nach der herzlichen Eröffnung durch den Vereinsvorstand Bettina Striegan und Heiko Immisch wurde auch das liebevoll angerichtete Buffet freigegeben. Ganze 25 Jahre nach der Wiedervereinigung setzte sich ähnlich wie bei der Tischdekoration auch am Buffet das DDR-Motto wie ein roter Faden fort. Dementsprechend musste wie in früheren Zeiten diesmal auch auf Schinken oder Kaviar zum gekochten Ei verzichtet werden. Dafür freuten sich die Vereinsmitglieder und Gäste unter anderem über Zwiebelschmalz, Hackepeter, Kartoffelsalat, Hähnchenkeulen und Bockwürste und es zeigte sich, dass die einst beliebten Ostprodukte auch heute noch gerne gegessen werden!


Für den passenden musikalischen Rahmen sorgte Doc Lehmann sowohl mit als auch ohne Akkordeon. Mit altbekannten und zum Motto passenden Liedern riss Doc Lehmann die Vereinsmitglieder und Gäste förmlich mit, so dass es nicht lange dauerte bis die ersten fröhlich das Tanzbein schwangen oder sich zum gemeinsamen Schunkeln am Platz einhenkelten.

 

Jugend-& Altenhilfeverein e.V.
Goldsternstraße 9
04329 Leipzig
Telefon 0341 – 2532287
javpaunsdorf@primacom.net
http://www.javleipzig.de

 


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!