...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Jugend-& Altenhilfeverein e.V.
"Unser neues Projekt: Fahrradselbsthilfewerkstatt im Wohngebiet Paunsdorf"
(News)

 

Seit kurzer Zeit gibt es im JAV das Projekt “Fahrradselbsthilfewerkstatt“. Die von der Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt bereit gestellten Lagerräume in der Waldzieststr. 6 im Hofbereich haben sich schnell als Anlaufpunkt für Fahrradprofis und auch Anfänger etabliert.

Wer es noch nicht gesehen hat, jeden Dienstag in der Zeit von 15 – 17 Uhr kümmert sich hier Frank Kasch vom Jugend-und Altenhilfeverein um Probleme rund ums Fahrrad.
Er unterstützt bei kleinen Reparaturen beim Einbau von mitgebrachten Ersatzteilen oder kann auch mal mit einem Ersatzteil von einem alten Fahrrad aushelfen. Gleichzeitig ist jetzt hier auch die Fahrradregistrierung eines neu erworbenen Fahrrades möglich. Entsprechend der Kooperationsvereinbarung zwischen der Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt e.G. und der Polizeidirektion Leipzig zur Bekämpfung des Fahrraddiebstahles sollte jeder sein Fahrrad registrieren lassen, um bei Diebstahl die Chancen auf Wiederbeschaffung zu erhöhen. Die Registrierung ist unkompliziert und kostenlos für den Fahrradbesitzer, also sollte jeder die Möglichkeit vor der Haustür nutzen. Wenn dieser Termin für Sie unpassend ist vereinbaren wir gern einen individuelle Registrierung.

 

Text-, Bildquelle: Jugend-& Altenhilfeverein e.V.

Jugend-& Altenhilfeverein e.V.
Goldsternstraße 9
04329 Leipzig
Telefon 0341 – 2532287
javpaunsdorf@primacom.net
http://www.javleipzig.de

 


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!