...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Förderverein des UiZ
"Förderverein UiZ lädt zum Neubau Propsteikirche ein"
(Annette Körner)

Der Förderverein des Umweltinformationszentrums Leipzig (UiZ) lädt in der Reihe „Umwelttechnik erleben" interessierte Bürger ein, am Freitag, den 7. November 2014 um 15 Uhr sich den Neubau der Propsteikirche hinsichtlich seiner ökologischen und nachhaltigen Bauweise vor Ort anzusehen. Die Führung erfolgt mit der Bauleitung, dem Architekturbüro und dem zuständigen Pfarrer der Gemeinde.

Annette Körner vom Förderverein UiZ und zugleich Stadträtin empfiehlt dazu: „Am Martin-Luther-Ring wächst die neue Propsteikirche empor. Nicht nur die katholische Gemeinde, auch unsere Stadt erhält im Zentrum damit unübersehbar ein Gebäude, welches die Stadtansicht bereits neu mit prägt. Wir wollen einen Blick auf, aber auch hinter die Fassade dieses bedeutenden Neubaus in der Leipziger Innenstadt mit einem besonderen Blick auf energetisches und nachhaltiges Bauen werfen. Dabei wird uns erläutert, welche Besonderheiten bei einem solchen „Jahrhundertbau", speziell bei den verbauten Materialien, der Energieversorgung, Nutzungsfragen und dem Raumkonzept beachtet wurden.

Die Teilnahme ist kostenfrei möglich, aber in eigener Verantwortung der Teilnehmenden und Begleitpersonen für Minderjährige. Festes Schuhwerk erbeten.

Anmeldungen und Rückfragen unter Tel. 0341 / 123 - 6711 oder -6830 oder per Email siehe unter www.umwelt-leipzig.de

 

Förderverein "Umweltinformationszentrum Leipzig - UiZ" e.V.
Prager Straße 136
04317 Leipzig
Tel.: 0341 123 6830
Email: fvumweltinformationszentrum@web.de
Web: http://www.umwelt-leipzig.de

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 


zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!