...::: Aktuelle Artikel :::...
 
 

Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB)
"Deutsche Zentralbücherei für Blinde im sächsischen Koalitionsvertrag"
(Ronald Krause)


Der gestern veröffentlichte Koalitionsvertrag von CDU und SPD im Freistaat Sachsen bekennt sich zur inklusiven Gesellschaft und würdigt dabei die besondere Rolle der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB). „Ich bin sehr erfreut, dass sich die künftige Staatsregierung den Herausforderungen der Inklusion stellt und namentlich die DZB für die anstehenden Aufgaben mit einbezieht“, so DZB-Direktor Prof. Dr. Thomas Kahlisch. „Als Bibliothek und besonders als Produktionsstätte beseitigen wir Barrieren – für mehr gesellschaftliche Partizipation von Menschen mit Behinderungen.“ Die DZB hat eine 120-jährige Tradition bei der Aufbereitung von Informationen und Literatur für blinde Menschen. Über 53.000 eigens produzierte Medien stehen in der Bibliothek zur Verfügung. „Den Medienwandel für Sehbehinderte und Blinde mitzugestalten, dafür steht die DZB bereit, möchte aber auch gewappnet sein. Der Zugang zu barrierefreien Informationsangeboten und die Nutzung neuer Technologien bieten eine Chance für alle – Inklusion eben.“
Die DZB wurde aktuell beauftragt, das Dokument des Koalitionsvertrages barrierefrei zugänglich zu gestalten. Im Vertrag wird im Abschnitt 7 das Thema „Inklusive Gesellschaft“ behandelt.

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) in Leipzig ist Deutschlands älteste öffentliche Spezialbibliothek (seit 1894), die Literatur für blinde und sehbehinderte Menschen anbietet. Die DZB ist nicht nur Bibliothek, sondern zuvorderst Produktionszentrum für Braille- und Hörbücher, Reliefs und Noten für Blinde. Dabei ist sie im deutschsprachigen Raum führend. In Deutschland leben rund 1,2 Millionen blinde und sehbehinderte Menschen.


Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB)
Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig
Telefon: (03 41) 71 13 - 239, Telefax: (03 41) 71 13 - 125
E-Mail: ronald.krause@dzb.de
Internet: www.dzb.de



zurück zur Auswahl
 

   

+++ ANZEIGEN +++
Hier könnte ihre Werbung stehen!!!